Love and Peach

Top 5 Eat & Drink

Hier habe ich eine kleine Sammlung von Restaurants & Bars zusammengestellt, die ich im Laufe der letzten Zeit getestet habe und die mich persönlich überzeugt haben. Küchenmäßig querbeet, örtlich zufällig fast alles innerstädtisch. Vielleicht ist ja auch etwas für euch dabei!

(mehr …)


Autumn Shooting Tina

 


Berlin meets Wien

Wien ist schon cool. Aber Berlin in Wien ist noch cooler.

Spätestens nach meinem Berlin-Trip, nachdem mich das Flair der Stadt hatte, stand das RADIOdie Label Bar deshalb auch auf meiner Liste.
Hier werden zwei der tollsten Städte in einem Raum vereint. Ich hab am Tag der Eröffnung in Neubau Berliner Luft geschnuppert.

(mehr …)


Studioshooting Tina

 


Natural Light Portraits Simone

 


welcome to the grätzl

Was mir bei Städtetrips fast am wichtigsten ist:  das Flair der Stadt zu genießen. Sich autonom darin zu bewegen und sich für ein paar Tage ein bisschen wie ein Einheimischer zu fühlen. In Hotels ist das nicht so einfach, egal ob Kette oder Mini-Pension.

In Wien ist das mit den Grätzlhotels möglich – zum Glück fühl ich mich in manchen Bezirken wie in einer anderen Stadt, wenn ich aus meinem Heimatbezirk über den großen Fluss fahre. So habe ich mich in meiner eigenen Stadt selbst wie ein (Kurz-)Urlauber gefühlt, als ich eigentlich durch Zufall in einem Grätzlhotel gelandet bin.

(mehr …)


Mutter, Arbeit, Kind – Alleinerziehende und diese Sache mit McDreamy

Neulich beim Mädls-Treff. Beim Reden über alte Zeiten erinnern wir uns: vor 10 Jahren war unser größtes Problem die Kollegin im Job oder welches Top wir zur Party am Wochenende anziehen. Heute haben wir dieses Problem auch, allerdings an Stelle 386. Was ist da passiert, und bitte: wann?

Wir sind mittlerweile Mitte 30, Mütter von Kleinkindern und/oder Teenagern, teilweise voll berufstätig, und weil uns das an Verantwortung noch nicht genügt oder es sich aus vorherigen Beziehungen so ergeben hat, haben wir vielleicht noch ein Haus und dazu passend natürlich auch Haustiere.
Die Party ist heute meistens ein kurzes, aber zelebriertes Ereignis und das Top ist einfach schwarz und wahlweise frei von Tierhaaren oder Babybrei.
Eines ist aber gleich geblieben: Wir wollen oder suchen immer (noch) die große Liebe und eine funktionierende Partnerschaft. Am besten all in one. Die Anforderungen haben sich nur etwas geändert.

(mehr …)


Chef zieht ein – oder wie es ist, einen Hund aus dem Tierheim zu holen

Da stehen wir. An einem Ende der Leine ich, am anderen ein neues Familienmitglied, das mich mit großen Augen anschaut.

Eigentlich war es einer dieser Tiefpunkte im Leben, die es mühelos in die Top Ten schaffen. Und eigentlich habe ich im Tierheim nur Ablenkung gesucht – gefunden habe ich allerdings viel mehr. Hund sei Dank… (mehr …)